FANDOM


The Elder Scrolls IV: Shivering Isles
Shivering Isles
Entwickler Bethesda Game Studios
Publisher Bethesda Softworks
Erstveröffentlichung 27.03.2007 (PC und XBox 360)
16.10.2007 (PS3)
Plattformen PC
XBox 360
PS3
Spiel-Engine Gamebryo
Genre Fantasy Rollenspiel
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Maus und Tastatur
Gamepad
Voraussetzungen CPU: Pentium 4 2 GHz
Arbeitsspeicher: 512 MB
3D-Grafikkarte mit 128 MB VRAM
Festplatte mit 4,6 GB freiem Speicher
Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch
Altersfreigabe 58px-USK12 neu2.svg PEGI 16.svg
Website Hier
The Elder Scrolls IV: Shivering Isles (Deutsch:Zitternde Inseln) ist der zweite und letzte Download Loading Content (DLC) für The Elder Scrolls IV: Oblivion und der nachfolger von The Elder Scrolls IV: Knights of the Nine.

Der DLC erschien am 27.03.2007 für PC und Xbox 360. Für PS3 erschien er am 16.10.2007. Für PC kostet es momentan neu rund 6 Euro. Auf PS3 ist es bei der Oblivion-Game of the Year Edition offiziell dabei. Wenn man es für PC in der Game of the Year Edition kauft kostet es mit Oblivion und Knights of the Nine 10 Euro.

HandlungBearbeiten

Man reist durch ein Tor welches sich an der bucht Nibenay aufgetan hat wenn man hindurchgeht findet man sich in einer anderen Dimension wieder. Man findet sich im sogenanntem Randland wieder Sheogoraths Reich. Dort erfährt man, dass die Tore zu den eigentlichen Zitternden Inseln von einem Torwächter beschützt werden. Also muss man zwischen drei Möglichkeiten die Entscheidung treffen, wie man den Torwächter am besten besiegt, damit man in Sheogoraths Oblivion-Ebene gelangen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki