FANDOM


The Elder Scrolls Travels: Stormhold
Stormhold
Entwickler Mforma
Publisher Vir2L Studios
Erstveröffentlichung 01.08.2003
Plattformen Handy
Spiel-Engine XnGine
Genre Rollenspiel
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Handytasten
Voraussetzungen 8 MB freier Handyspeicher
Internet
Sprachen Englisch
Altersfreigabe 58px-USK12 neu2.svg
Website Hier
The Elder Scrolls Travels: Stormhold ist ein Spiel für Mobiltelefone, welches am 01.08.2003 erschienen ist.

HandlungBearbeiten

Unglück und der vermeintlich wahnsinnige Quintus Varus haben den Spieler in den Kerker von Sturmfeste gebracht, die Aufseher zwingen den Spieler zu arbeiten und es ist klar, dass dein Charakter nicht lange überleben wird. Derv Spieler muss die finden, die ihm helfen können die vorliegenden Aufgaben zu bewältigen und stark genug zu werden, den bösen Aufseher zu besiegen.

SpielprinzipBearbeiten

Der Spieler befindet sich in einem Kerkerlabyrinth, durch das man sich in Ego-Perspektive bewegen kann. In diesem Labyrinth können Gegenstände aufgesammelt werden, darunter Ausrüstungsgegenstände, die man anlegen kann, aber auch andere besondere Gegenstände, wie bestimmte Edelsteine. Hin und wieder gibt es auch Truhen, die man ausräumen kann.

Es gibt Gegner, die man mit Magie oder bewaffneten Kampf besiegen muss, aber auch Händler, denen man überschüssige Fundstücke verkaufen kann.

BugsBearbeiten

Auf manchen Telefonen läuft das Spiel nicht stabil und stürzt häufig ab. Außerdem ist die Steuerung per Handytastatur gewöhnungsbedürftig.

TriviaBearbeiten

  • Während Stormhold entwickelt wurde arbeiteten die Entwickler an Bloodmoon und Dawnstar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki